Musikverein Bökendorf e.V.

Der Musikverein Bökendorf e.V. besteht aus über 51 Musikerinnen und Musikern mit einem Durchschnittsalter von 18 Jahren. Unser Nachwuchs wird durch unser Jugendorchester gefördert, in dem 8-10 Kinder und Jugendliche spielen. Weitere Musikerinnen und Musiker, auch in der Hauptsache Jugendliche und Kinder, befinden sich in der Instrumentalausbildung. Außerdem haben wir über 50 fördernde (passive) Mitglieder.

Wir spielen neben traditioneller Blasmusik wie Märschen, Walzer und Polkas auch symphonische Blasmusik, Choralmusik, Bearbeitungen aus Klassik Musical, Rock und Pop sowie moderne Schlagermusik.

Neben unseren beiden Konzerten - Weihnachtskonzert und Frühjahrskonzert - treten wir zu zahlreichen Gelegenheiten auf, wie zum Beispiel zu Schützenfesten und Vereinsfesten, Prozessionen und Gottesdiensten, Ständchen und kleineren Konzerten.

Wir proben regelmäßig freitags von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Sport- und Freizeithalle in Bökendorf (Jugendorchester von 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr).

Wir bieten (überwiegend in Bökendorf) ein umfangreiches musikalisches Aus- und Fortbildungsprogramm an, von Blockflötenunterricht über Einzelunterricht für alle Instrumente eines Blasorchesters bis hin zu Theorieunterricht als Lehrgangsvorbereitung.

Spaß haben wir nicht nur an der Musik, sondern auch bei anderen Aktionen wie zum Beispiel unserer Maiwanderung, gemeinsamen Feiern, Spielenachmittagen und Ausflügen.

Hier geht's zur Homepage des Musikvereins.