Baumpflanzaktion

Vor 2 Jahren wurde in Bökendorf die erste Baumpflanzaktion durchgeführt, bei der Familien die Patenschaft für bestimmte Bäume übernehmen.

Die Idee war, daß für jedes neugeborene Kind im Dorf ein Baum gepflanzt wird. Die Familie übernimmt die Patenschaft, welche die Pflege der Bäume beinhaltet. Dafür darf dann auch das Obst geerntet werden. Waren es vor 2 Jahren ca. 35 Bäume, die in der Bökendorfer Umgebung gepflanzt wurden, so wurden in diesem Jahr erneut 20 Bäume gepflanzt.

Ein besonderer Dank gilt Christian Hoffmann, der die Bäume besorgt hat und uns bei der Pfanzaktion sehr gut unterstützt hat.